Beide Herrenmannschaften verlieren ihre Spiele Drucken
Unsere Herrenmannschaften absolvieren am letzten Wochenende ihre Meisterschaftsspiele und beide mussten dabei jeweils eine Niederlage hinnehmen. Die erste spielte zuhause gegen den TSV Holzheim III und wollte nach den beiden knappen Niederlagen der letzten Wochen wieder einen Erfolg feiern. Doch auch in diesen Spiel lief es für die Nersinger nicht zu ihren Gunsten, denn am Ende hatten die Herren wiederum diese Begegnung mit 7:9 Punkten äußerst knapp verloren. Unsere zweite Herrenmannschaft musste beim TSF Ludwigsfeld V antreten. Zu Beginn dieser Partie konnte man noch nach den Eingangsdoppeln in Führung gehen, aber im Anschluß gingen die Einzel verloren und die 3:9 Niederlage stand fest.

Es spielten:
Herren I - TSV Holzheim III, 7:9
D. Strotmann/ J. Huber (1), J. Rosenberger/ U. Theimer (-), B. Müller/ G. Lochschmidt (-), Jürgen Rosenberger (1), Detlef Strotmann (1), Josef Huber (1), Ulrich Theimer (2), Benjamin Müller (-), Gerhard Lochschmidt (1)

TSF Ludwigsfeld V - Herren II, 9:3
T. Rodinger/ T. Mayr (1), Ch. Schnattinger/ M. Lichtblau (1), G. Herbrich/ K. Kinzelmann (-), Timo Rodinger (1), Thomas Mayr (-), Christian Schnattinger (-), Martin Lichtblau (-), Günter Herbrich (-), Kurt Kinzelmann (-)

Die nächsten Spiele am 23.11.2002
   TSV Dietenheim III    -    Herren II, 17.00 Uhr
   Jugend I    -    TTC Senden-Höll I, 14.00 Uhr
   Schüler I    -    VfL Munderkingen I, 14.00 Uhr

Zuschauer sind bei Heimspielen jederzeit gern gesehen!


Bis dann
Detlef
 
 
Korrektes XHTML 1.0 Korrektes CSS