Herren I und Jugend starten mit Siegen in die Rückrunde Drucken

Zum Auftakt der Rückrunde war vergangenen Samstag die TSG Oberkirchberg zu Gast bei der ersten Herrenmannschaft. Die durch den zurückgekehrten Tobias Herbrich verstärkten Nersinger gaben sich keine Blöße und schickten den Tabellenletzen mit einem 9:2 nach Hause.

Die Jugendmannschaft bestritt ihr Auswärtsspiel beim TSV Pfuhl. Nach missglücktem Start und einem Zwischenstand von 1:4 Punkten schien zeitweise schon alles verloren. Doch der Nersinger Nachwuchs zeigte große Moral und konnte das Spiel am Ende sogar noch umbiegen. Der Endstand lautet 6:4 für den SVN.


Es spielten:

Herren I  –   TSG Oberkirchberg   9:1
U. Theimer / P. Schütz (1), T. Herbrich / T. Mayr (1), J. Huber / G. Lochschmidt (0),
Ulrich Theimer (2), Patrick Schütz (1), Tobias Herbrich (1), Thomas Mayr (1),
Josef Huber (1), Gerhard Lochschmidt (1)

TSV Pfuhl  –   Jungen U18  4:6
A. Blum / R. Leix (0), M. Weingandt / T. Oppitz (1),
Marcel Weingandt (1), Tim Oppitz (1), André Blum (2), René Leix (1)

 

Die nächsten Spiele am 12.02.2011:

Jungen U18  –   SC Vöhringen III, 14:00 Uhr

Herren II  –   TSV Bernstadt IV, 18:00 Uhr

TSV Wiblingen I  –   Herren I, 19:00 Uhr

 

Christian Schnattinger
Schriftführer