Unentschieden für erste Mannschaft – Herren II verliert in Oberkirchberg
Die erste Herrenmannschaft empfing den SC Lehr III. Nach einem verpatzen Auftakt mit nur einem gewonnenen Doppel entwickelte sich ein sehr ausgeglichenes Spiel. Am Ende bot sich dann sogar noch die Chance zu einem Sieg, als der SVN mit dem Stand von 8:7 ins Schlussdoppel ging. Nachdem jedoch auch dieses etwas unglücklich mit 1:3 verloren ging, stand der Endstand von 8:8 fest.

ie zweite Herrenmannschaft spielte beim Tabellenführer TSG Oberkirchberg II. Die Nersinger zeigten eine gute kämpferische Leistung und schlugen sich wacker. Eine Überraschung blieb jedoch am Ende aus und der Favorit setzte sich mit 9:2 durch.
 

Es spielten:


Herren I – SC Lehr III  8:8                   
U. Theimer / R. Lerner (0), C. Schnattinger / S. Röhm (1),

G. Lochschmidt / J. Huber (0)

Ulrich Theimer (2), Ralf Lerner (1), Christian Schnattinger (2), Steffen Röhm (0), Gerhard Lochschmidt (1), Josef Huber (1)


TSG Oberkirchberg II – Herren II  9:2                   
M. Götz / T. Schnattinger (0), R. Spring / D. Strotmann (0),
S. Theimer / A. Klausnitzer (1),

Marvin Götz (0), Thomas Schnattinger (0), Robert Spring (0), Detlef Strotmann (0), Stefan Theimer (0), Alexander Klausnitzer (1)

 

Nächstes Spiel:

Samstag, 15.02.20

SV Aufheim I – Herren I, 18:00 Uhr


Zuschauer sind bei den Heimspielen jederzeit gern gesehen.

Christian Schnattinger
Schriftführer

 

 

Spielplan

Die neuesten Ergebnisse:
Samstag, 15.02.20
Die nächsten Spiele:
Samstag, 29.02.20
TTC Senden-Höll II – Herren I, 15:30 Uhr
SV Aufheim II – Herren II, 16:00 Uhr
Samstag, 07.03.20
Herren I – TTC Reutti I, 18:00 Uhr
Jungen U18 I – SV Thalfingen I, 14:00 Uhr
 
Korrektes XHTML 1.0 Korrektes CSS